Outdoor-Kurse in Schweden
Fundiertes Know-how ist die Basis für die Ausübung aller Natursportarten und unverzichtbar für alle, die auf eigene Faust "draußen" unterwegs sein wollen. In unseren Intensiv-Kursen in Schweden vermitteln wir grundlegende und weiterführende Outdoor-Kenntnisse besonders praxisnah.

In diesen Kursen wird ein umfassendes Basiswissen für das Leben draußen gelehrt. Es geht darum, Wissen und Fertigkeiten zu erwerben, um alleine oder in einer kleinen Gruppe sicher und relativ komfortabel (warm, trocken, satt) in Wald und Wildnis unterwegs sein zu können.

Themen

Praktische Schulungsinhalte sind Orientierung mit Karte und Kompass, Ernährung und Nahrungszubereitung, Auswahl und Anlage eines Camps, Feuer machen und Knotenkunde sowie das Verhalten im Notfall. Die richtige Ausrüstung und deren Anwendung kommt bei allen Themen zur Sprache. Wir beschäftigen uns aber auch mit Notlösungen und verschärften Bedingungen, z.B. Übernachten ohne Zelt. Besonderen Wert legen wir auf die Vermittlung von umweltgerechtem Verhalten in der Natur.

"Echte Wildnis"

Der einwöchige Kurs wird in den Wildnisregionen der schwedischen Provinz Dalarna durchgeführt. Jeden Tag stehen theoretische und praktische Schulungsblöcke auf dem Programm. Neben den Themen des Basiskurses, die wir hier noch ausführlicher und realistischer behandeln können, haben wir als weiteren Praxisschwerpunkt eine Kanu-Grundausbildung integriert. Unsere Themen sind hier: Paddeltechnik, Logistik einer Kanutour und Sicherheit auf dem Wasser. Eine gelungene Mischung aus Schulung und echter Wildnistour.

Kombinierbar

Dieses Programm kann hervorragend mit anderen Touren in Schweden oder einem Aufenthalt in unserem Aktivcamp in Idre kombiniert werden.

Für wen geeignet?

Diese Kurse sind besonders für bereits vom Outdoor-Virus befallene Leute gedacht, die sich auf anspruchsvolle Wildnis- und Fernreisen vorbereiten möchten. Auch diejenigen, die sich für den Job des Tourenbegleiters interessieren oder Schulklassen und Jugendgruppen bei abenteuerlichen Unternehmungen anleiten wollen, erhalten hier wichtiges Know-how. Etwas Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit sind die wichtigsten Voraussetzungen.

Leistungen

Leistungen:

Busanreise und Fährüberfahrten, Transfers vor Ort, Zelte, Campausrüstung, Kanuausrüstung, Trekkingverpflegung, Koch- und Essgeschirr, Skripte und Merkblätter zu wichtigen Themen, Schulungsmaterial, Teilnahmebescheinigung, Schulung durch erfahrenen Wildnisguide

Mindestalter: 18 Jahre

Teilnehmer: min 4, max. 11

Auch von Gruppen buchbar. Termine nach Absprache.

Buchung

Termine und Preise:

www.rucksack-reisen.de






 
Kontakt: Rucksack Reisen GmbH, Thomas Zimmer, tel: 0 25 71 / 58 26 86, fax: 0 25 71 / 58 37 19, Schöneflieth 3,
48268 Greven, jobs@rucksack-reisen.de , www.outdoor-virus.de